„Echten Politikwechsel in unserem Land erreicht“

Aktuelle Grösse: 100%

„Echten Politikwechsel in unserem Land erreicht“

15.11.2019

Zur Halbzeit der NRW-Koalition erklärt der Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalen, Josef Hovenjürgen:
 
„‘NRW kommt voran‘: Nach zweieineinhalb Jahren erfolgreicher und reibungsloser Regierungsarbeit gilt dies mehr denn je. Die NRW-Koalition aus CDU und FDP hat bereits vieles von dem, was wir uns vorgenommen haben beherzt angepackt und entschlossen umgesetzt. Durch eine Politik des Zuhörens, Entscheidens und Handelns haben wir zum Nutzen für die Bürgerinnen und Bürger einen echten Politikwechsel in unserem Land Nordrhein-Westfalen erreicht.
 
Nordrhein-Westfalen ist auf einem guten Weg! Gute Inhalte und kluge Köpfe machen den Unterschied!
 
Zusammen mit unserem Koalitionspartner FDP leisten wir gute Arbeit und bringen Nordrhein-Westfalen wieder Schritt für Schritt auf Vordermann. An dieser Stelle möchte ich allen Entscheidern und Unterstützern ausdrücklich danken, ohne die das gemeinsame Anpacken nicht möglich wäre. Denn Politik lebt vom Mitmachen und Umsetzen unseres guten Koalitionsvertrages.
 
Es ist aber auch richtig, dass noch viel nachzuholen ist. Wir müssen die vererbten Missstände und die Entscheidungen der rot-grünen Vorgängerregierung korrigieren, zum Wohle unseres Landes. Doch das geht selbstverständlich nicht von heute auf Morgen. Daher ist uns bewusst, dass wir erst am Anfang einer langen Wegstrecke sind – genauer gesagt gerade einmal auf der Hälfte der ersten Legislaturperiode, in der wir engagiert und verantwortungsvoll den Wählerwillen umsetzen. Wir stellen uns der großen Herausforderung dieser Zeit: Wirtschaft, Soziales und Umwelt in Einklang zu bringen. Unsere Aufgabe ist es, die Menschen in Nordrhein-Westfalen dabei aktiv mitzunehmen, um gemeinsam in unserem Land weiter voranzukommen.“
 
Den Arbeitsbericht der NRW-Koalition können Sie hier nachlesen

Quelle: Newsletter des Generalsekretärs der CDU Nordrhein-Westfalen, Josef Hovenjürgen, vom 15.11.2019